• Hafenweg 4 | 59192 Bergkamen-Rünthe
  • 0 23 89 / 92 40-0
  • info@beta-eigenheim.de

Aktuell

Die ersten Baumaschinen sind angerückt und haben auf dem Areal des ehemaligen Sportplatzes des Königsborner SV mit der Erschließung begonnen. Voraussichtlich noch in diesem Jahr beginnt der Bergkamener Bauträger beta Eigenheim GmbH in unmittelbarer Nachbarschaft des Gartencenters Drücke mit dem Bau von insgesamt rund 50 neuen Wohneinheiten. Geplant ist die Errichtung von 25 zweigeschossigen Doppelhäusern oder kleinen Reihenhausgruppen mit einer Wohnfläche von jeweils rund 130 m2.

Allianzpartner Jan Kitanoff hat den Gemeinschaftsstand der Allianz Smart City Dortmund und das Konferenzprogramm im Rahmen der Messe "Elektrotechnik" filmisch begleitet und daraus ein Video zusammengestellt, das einen guten Gesamteindruck vom Messeauftritt bietet. Vom 13. bis 15. Februar konnten Interessierte die Allianz Smart City Dortmund und ihre Partner auf der Fachmesse in den Westfalenhallen Dortmund kennenlernen. Die Allianz war erstmalig mit einem Gemeinschaftsstand und Kongressprogramm vertreten.

Im Interview mit der Redaktion von "SPIEGEL Wissen" hat Dirk Salewski, Geschäftsführer der beta Eigenheim und Grundstücksverwertungsgesellschaft mbH, klar Stellung bezogen zu der Fülle an Vorschriften, die Bauherren in Deutschland zu befolgen haben. Bis zum Einzug in die eigenen vier Wände hat der Bauherr so einiges zu berücksichtigen. Laut dem Institut der deutschen Wirtschaft in Köln müssen deutsche Bauherren etwa 3.300 bundesweit geltende Normen beachten.

Am Mittwoch, 6. Februar, veröffentlichte Welt.de einen lesenswerten Beitrag, in dem sich Autor Stephan Maaß mit den Hemmnissen von Bauvorhaben in Deutschland beschäftigt. Wesentlicher Kritikpunkt: Jedem Bundesland seine eigene Bauordnung.„Für überregional tätige Bauunternehmen ist der Föderalismus die reinste Hölle“, sagt in diesem Beitrag Dirk Salewski, Vorstand des Bundesverbands freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) und Geschäftsführer der Beta Eigenheim- und Grundstücksverwertungsgesellschaft. Den ganzen Beitrag können Sie auf welt.de lesen. Foto: ©Lotfi Mattou - stock.adobe.com.

Dirk Salewski, Vorstand des BFW Bundesverbandes und des BFW-Landesverbandes NRW, wurde am 1. Januar 2019 in das Präsidium des Deutschen Instituts für Normung (DIN) in Berlin berufen. Ein großer Erfolg für die Immobilienwirtschaft: Mit Salewski sind Bauträger und Investoren erstmals mit eigenem Sitz im Präsidium der Normungsorganisation vertreten.

Nachdem bereits im Juni 2018 zwei Künstlerinnen ihre Ausstellung im ehemaligen Restaurant „Gate to Asia“ eröffnet hatten, ermöglichte es die beta Eigenheim GmbH als Eigentümer nun der Coverband „DiHard“, dort ein Benefizkonzert zugunsten der Aktion Lichtblicke e.V. zu geben. Leben in die Räumlichkeiten an der Marina-Rünthe zu bringen und damit eine gute Sache zu unterstützen – da hat die beta Eigenheim GmbH spontan zugesagt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden!
© 2018 beta Eigenheim- und Grundstücksverwertungsgesellschaft mbH

Search