• Hafenweg 4 | 59192 Bergkamen-Rünthe
  • 0 23 89 / 92 40-0
  • info@beta-eigenheim.de

Aktuell

Joseph van Wüllen: Zwischen DIN-Vorschriften und Kundenwünschen

Er hat es nicht leicht, denn seine Leidenschaft wird in Bergkamen nur von wenigen geteilt: Joseph van Wüllen ist Schalke-Fan. Der 42-jährige ist einer von acht Bauleitern bei beta Eigenheim und seit einem Jahr an der Marina Rünthe tätig. Dass die Liebe zu Blau-Weiß in Westfalen keine Zukunft hat und in allen gesellschaftlichen Gruppen ernsthaft bis scherzhaft geächtet wird, tut seiner Leidenschaft keinen Abbruch.

Geschätzt wird van Wüllen bei beta Eigenheim trotz seiner blau-weißen Vorliebe aufgrund seiner fachlichen Qualitäten. Der Vater von zwei Kindern - das dritte wird im September zur Welt kommen - hat zunächst eine Ausbildung zum Maurer gemacht. Nach Bergkamen kam er nach seiner Tätigkeit bei der Firma Solidbox durch beta-Mitarbeiter André Gausling. Mit ihm hatte van Wüllen gemeinsam die Ausbildung als Maurer in Ahaus absolviert.

Sein Tag beginnt morgens um 8 Uhr. „Administrative Aufgaben übernehmen, Pläne prüfen, die einzelnen Gewerke zum richtigen Zeitpunkt abrufen und überwachen“, zählt Joseph van Wüllen wesentliche Bereiche seiner Arbeit auf. Gerade in Boomzeiten für das Bauhandwerk kommt der Koordination der Termine besondere Bedeutung zu. „Das Gerüst muss beispielsweise am richtigen Tag zur Verfügung stehen, sonst kann das eine Kettenreaktion nach sich ziehen, die ein gesamtes Bauvorhaben unnötig in die Länge zieht“, erläutert van Wüllen.

Wesentlicher Teil seiner Arbeit ist neben der Lösung und Koordination technischer Fragen der Kontakt zu den beta-Kunden. „Glücklicherweise hat beta im Laufe der Jahre Standards definiert, die ein hohes Ausstattungsniveau beinhalten und für das Gros der Kunden bedarfsgerecht sind“, so Joseph van Wüllen. Da die meisten in ihrem Leben aber nur einmal ein eigenes Haus bauen, hat er auch Verständnis dafür, dass viele es ganz genau wissen möchten. „Das fängt beispielsweise dabei an, wo im Haus wie viele Steckdosen installiert werden, und reicht bis zu dem Punkt, an dem mancher Kunde ganz genau erklärt haben möchte, welche DIN-Vorschriften eingehalten werden müssen und welche Maßtoleranzen auf der Baustelle normal sind.“

Nach einem Jahr möchte van Wüllen seine Tätigkeit bei beta nicht mehr missen und sucht gemeinsam mit den Kollegen Verstärkung fürs Bauleiter-Team. Wer also Interesse an einer solchen Tätigkeit hat und die entsprechende Kompetenz vorweisen kann, ist herzlich eingeladen, sich bei beta Eigenheim zu bewerben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden!
© 2018 beta Eigenheim- und Grundstücksverwertungsgesellschaft mbH

Search